“Es ist nicht mehr wie früher”